Image

Sachbearbeiter*IN / Ingenieur*in (m/w/D)

für den Bereich Lichtsignalanlagen (LSA)

BEI DER STADTVERWALTUNG DÜREN

... sorgen circa 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag dafür, dass sich die etwa 95.000 Einwohnerinnen und Einwohner gut beraten, umfassend betreut und rundum sicher fühlen. Genau so vielfältig, wie diese Anliegen sein können, sind auch unsere Aufgabenbereiche.
Diese gestalten einen Arbeitsalltag bei der Stadtverwaltung Düren besonders
abwechslungsreich und vielseitig.
Image
SICHERER
ARBEITSPLATZ
Image
FLEXIBLE
ARBEITSZEITEN
Image
FORT- & WEITER-    BILDUNGSMÖGLICHKEITEN
Image
SONDERLEISTUNGEN
Image
URLAUBSANSPRUCH VON
30 TAGEN/JAHR
Image
JOB- BZW. DEUTSCHLAND-
TICKET & GUTE ÖPNV-ANBINDUNG
Image
GESUNDHEITSFÖRDERUNG
Image
E-DIENSTFAHRZEUG-FLOTTE

AUFGABENINHALTE

Der Aufgabeninhalt der Stelle umfasst im Wesentlichen:
  • Planung von Programmen zur Optimierung der Steuerung von Lichtsignalanlagen im Bestand
  • für den Bereich der Lichtsignaltechnik federführende Mitwirkung für Neu- und Umbaumaßnahmen der städtischen Verkehrsinfrastruktur
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Verkehrsgutachten
  • Behebung von Betriebsstörungen
  • konzeptionelle und operative Betreuung der hiesigen Verkehrszählgeräte
Image
Amt für Tiefbau und Grünflächen
Abteilung Straßen- und Verkehrsplanung
Image
Vollzeit
39 Stunden [für tariflich Beschäftigte]
Image
Unbefristete Einstellung
Image
bis zu Entgeltgruppe 11 TVöD 
je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
Image
Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir freuen uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung!

IHR PROFIL FÜR DIE STELLE

  • Fachkenntnisse in der Signalsteuerung und den einschlägigen Regelwerken
  • selbständiges, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Handeln
    • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    • gültige Fahrerlaubnis Klasse B

      VORAUSSETZUNG

      Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist       
      • einen Abschluss (Dipl.-Ing., M.Eng, B.Eng) im Bereich Bauingenieur- oder Verkehrsingenieurwesen, bei spezifischer fachlicher Erfahrung sind auch Bewerbungen staatlich geprüfter Techniker/innen ausdrücklich erwünscht.

        INTERESSANT?

        Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) 
        über unser Bewerbungsportal einreichen. 

        ANSPRECHPARTNER*IN

        Image
        Frau Leimert - Tel.: 02421/25-2666 (stellvertretende Amtsleiterin des Amtes für Tiefbau und Grünflächen)

        Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich im Rahmen des Jobsharings möglich, allerdings mit der Maßgabe, dass die Stelle ganztägig besetzt ist. Sofern Sie an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert sind, ergänzen Sie Ihr Bewerbungsschreiben bitte noch um die Information, in welcher Weise Sie Ihre Arbeitszeit gestalten können.

        Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes besonders berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ebenfalls begrüßt.
        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung