Image

Die Stadt Düren, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt Düren Kultur

eine Meisterin/ einen Meister für Veranstaltungstechnik (Verantwortliche/r für Veranstaltungstechnik gemäß § 39 SBauVO NRW) (m/w/d)

befristet für zwei Jahre in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Düren Kultur ist unter anderem verantwortlich für den Theaterbetrieb im Haus der Stadt samt dem Vermietungsgeschäft. Die Bühne des Hauses der Stadt ist eine Großbühne im Sinne des § 2 Abs. 5 Nr. 5 SBauVO NRW. An etwa 150 Tagen im Jahr finden dort Veranstaltungen statt – davon etwa 65 Gastspiele in der Spielzeit des Theaters Düren sowie darüber hinaus etwa 30 Veranstaltungen der weiteren Einrichtungen des Amtes Düren Kultur bzw. des Kooperationspartners Cappella Villa Duria mit dem Konzertforum der Stadt Düren. Die verbleibenden etwa 55 Veranstaltungen sind städtische bzw. externe Einmietungen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Ihr Profil:

Wir bieten:

Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ebenfalls begrüßt.

Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich im Rahmen des Jobsharings möglich, allerdings mit der Maßgabe, dass die Stelle ganztägig besetzt ist. Sofern Sie an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert sind, ergänzen Sie Ihr Bewerbungsschreiben bitte noch um die Information, in welcher Weise Sie Ihre Arbeitszeit gestalten können.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr König, stellvertretender Leiter Düren Kultur, unter der Telefonnummer 02421/25-1422 gerne zur Verfügung.

Für Sie interessant?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungs-Portal

bis zum 05.12.2020

mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise).

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung