Image

Die Stadt Düren sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Hauptamt

eine IT-Fachkraft für die Administration der städtischen Schulen (m/w/d)

befristet für drei Jahre und in Vollzeit (39 Wochenstunden im Tarifbereich). Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich im Rahmen des Jobsharings möglich.

Die Stadt Düren ist Schulstadt mit insgesamt 29 Schulen, hiervon 19 Grundschulen, von denen vier in Grundschulverbünden geführt werden, vier Gymnasien, zwei Gesamtschulen, zwei Realschulen sowie zwei Hauptschulen. Die an den Schulen im Rahmen des Förderprogramms DigitalPakt Schule sowie weiterer Zusatzvereinbarungen beschaffte IT-Infrastruktur und die digitalen Endgeräte sollen durch die IT-Fachkraft eingesetzt und betreut werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Ihr Profil:

Unser Angebot:

Die Stadtverwaltung Düren strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Funktionen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, an. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ebenfalls begrüßt.

Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich im Rahmen des Jobsharings möglich, allerdings mit der Maßgabe, dass die Stelle ganztägig besetzt ist. Sofern Sie an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert sind, ergänzen Sie Ihr Bewerbungsschreiben bitte noch um die Information, in welcher Weise Sie Ihre Arbeitszeit gestalten können.

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen die kommissarische Leitung des Hauptamtes, Frau Rothkranz, unter der Telefonnummer 02421/25-2207 gerne zur Verfügung.

Für Sie interessant?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) 

bis zum 30.07.2021

über unser Bewerbungsportal auf www.dueren.de/stellenportal einreichen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung