Image

Studieren bei der Stadt Düren

Die Stadt Düren ist eine Mittelstadt mit rund 90.000 Einwohnern am Fuße der Eifel zwischen Aachen und Köln mit ca. 1.100 Beschäftigten. Derzeit bilden wir 51 Nachwuchskräfte in verschiedenen Berufsfeldern aus. 
Wir suchen für unser Team Menschen mit Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft.

Sind Sie im Umgang mit Menschen aufgeschlossen, selbstbewusst und empathisch? Besitzen Sie Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und Teamgeist? Haben Sie Interesse an rechtlichen Zusammenhängen, an Wirtschaft und Zahlen sowie Spaß am Umgang mit Menschen und moderner Informationstechnik? Dann kommen Sie zu uns! Wir bieten Ihnen eine qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung im Studiengang

Bachelor of Arts (Verwaltungsinformatik) (m/w/d)

Das duale Studium ermöglicht generell einen Einsatz in den vielseitigen Bereichen der Verwaltungsinformatik der Stadtverwaltung  Düren und erfolgt im Beamtenverhältnis auf Widerruf. Die praktischen Abschnitte absolvieren Sie in den Bereichen Zentrale IT, Anwendungsorientierte IT, Verwaltung und einem Vertiefungsbereich nach Wahl. Dort werden Sie von geschulten Ausbilderinnen und Ausbildern bei den Praxiseinsätzen unterstützt.
Hierbei ist insbesondere das eigenverantwortliche Arbeiten gefragt.
Der Studiengang Verwaltungsinformatik versetzt Sie in die Lage, Verwaltung 4.0 zu gestalten und behördliche Prozesse im Rahmen der Digitalisierung fachlich zu begleiten. Die Module des Studienganges sind auf die Fachgebiete Grundlagen der Informatik, IT-Anwendungsentwicklung, IT-Management, Rechtswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften ausgerichtet. 

Voraussetzung für dieses Studium ist das Abitur oder die volle Fachhochschulreife (theoretischer und praktischer Teil), eine EU-Staatsbürgerschaft sowie eine erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren.
Zum Einstellungstermin sind dann noch die gesundheitliche Eignung sowie ein polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag erforderlich.
Das Studium beginnt zum 01.09.2020 und dauert drei Jahre. Der fachtheoretische Teil findet an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, Abt. Köln (FHöV) in einem festen Kursverband statt, sodass das Lernen in Kleingruppen ermöglicht wird.

Wer kann schon studieren und gleichzeitig ab dem ersten Tag Geld verdienen?!

Noch Fragen? Telefon 02421 25-2478 oder 02421 25-2475
                        E-Mail ausbildung@dueren.de
Mehr Info?       www.dueren.de oder www.fhoev.nrw.de 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich jetzt!
Die Frist läuft

bis zum 05.09.2019

Die Stadtverwaltung strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Funktionen in denen Frauen unterrepräsentiert sind an. Sie sind deshalb aufgefordert sich zu bewerben.
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden begrüßt.
Bewerben können Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, letzten beiden Zeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, etc.) vorzugsweise über das Online-Bewerberprotal sowie per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung