Image

Die Stadt Düren (ca. 90.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Finanzen, Abteilung Liegenschaften, eine/n

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Grundstücksverkehr (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Liegenschaftsverwaltung ist Teil des Amtes für Finanzen im Dezernat II (Allgemeine Verwaltung, Finanzen, Wirtschaft und Soziales) und kümmert sich um nahezu alle Angelegenheiten rund ums Grundstück.

Aufgabeninhalt:

Ihr Profil:


Sie sind:

Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten:

- Erfahrung mit Verwaltungsabläufen und –strukturen
- Sicherheit im Umgang mit MS-Office-Produkten und Datenbanken
- interdisziplinäres, wirtschaftliches und analytisches Denken
- Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft verbunden mit Verhandlungsgeschick und einem sicheren und höflichen Auftreten, das es Ihnen ermöglicht, die Interessen der Stadt Düren auch nach außen angemessen und kompetent zu vertreten
- hohe kommunikative Kompetenz
- Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außenterminen
- Eigeninitiative und Belastbarkeit
- die Fähigkeit, Konflikte auszuhalten und konstruktiv zu lösen
- hohe Fort- und Weiterbildungsbereitschaft
- Darüber hinaus sind Kenntnisse im Bereich der Immobilienwirtschaft sowie im Vertrags- und Grundbuchrecht erwünscht.

Wir bieten:

Die Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ebenfalls begrüßt.

Die Besetzung der Stelle in Teilzeit ist grundsätzlich im Rahmen des Jobsharings möglich, allerdings mit der Maßgabe, dass die Stelle ganztägig besetzt ist. Voraussetzung ist die Bereit-schaft auch nachmittags zu arbeiten, da nur eine begrenzte Anzahl an Arbeitsplätzen zur Verfügung steht. Sofern Sie an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert sind, ergänzen Sie Ihr Be-werbungsschreiben bitte noch um die Information, in welcher Weise sie Ihre Arbeitszeit gestalten können.

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Amtes für Finanzen, Herr Vanselow, (Tel. 02421 25-2304, E-Mail e.vanselow@dueren.de), gerne zur Verfügung.

Für Sie interessant?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) bis zum 23.08.2020.

         


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung